FSV Offenbach
FSV OffenbachGG
FSV Offenbach

C-Junioren verlieren SWFV Verbandspokalendspiel

In einem packenden Finale um den Südwestpokal gab es eine unglückliche 2:3 Niederlage nach Verlängerung gegen den Tabellenführer der Verbandsliga den FK Pirmasens. Die vielen mitgereisten Fans der FSV C-Junioren unterstützten lautstark die Mannschaft von Trainer Michael Rudisele während dem gesamten Spiel.In der 12. Minute brachte Tristan Wiese den FSV in Führung. Pirmasens konnte bereits zwei Minuten später den Ausgleich erzielen. In dem spielerisch hochklassigen Spiel erzielte Elias Ehrhart in der 52. Minute die erneute Führung. Zehn Minuten vor Spielende kamen die Gäste durch einen zweifelhaften Elfmeter zum Ausgleichstreffer. Trotz guter Möglichkeiten beider Mannschaften blieb es bis zum Spielende beim Unentschieden. In der ersten Hälfte der Verlängerung gelang dem FKP der Siegtreffer. Riesenpech für den FSV in der letzten Szene des Spiels, als ein Freistoß nur das Lattenkreuz traf. Trotz der Niederlage eine großartige Vorstellung der gesamten Mannschaft und ihrer Fans.

Die zahlreich mitgereisten Fans der C-Junioren.

Vorschau

Das Endspiel gegen den FK Pirmasens wurde auf Pfingstmontag den 25. Mai um 10:45 Uhr in Nieder-Olm ohne Absprache mit den beteiligten Vereinen festgesetzt. Warum zu solch einer Uhrzeit und in solch einem Ort ein Endspiel ausgetragen wird, entzieht sich dem normalen Menschenverstand. Der SWFV scheint damit überfordert zu sein, einen Ort zwischen Pirmasens und Offenbach zu finden.

Unterstützt trotzdem die Mannschaft von Michael Rudisele.

Jaegerausbildung Germersheim

FSV 1920 Offenbach e.V. - Gustav-Heinemann-Str.6 - 76877 Offenbach

www.fsv-offenbach.de

Impressum | Datenschutz

AVneunzig