FSV Offenbach
FSV OffenbachGG
FSV Offenbach

Unentschieden im Derby

5. Spieltag Landesliga Ost Gruppe Süd 10.09.2021

FSV Offenbach-SV Viktoria Herxheim 1:1 (0:0)

 Freitagabend, Flutlicht, Derby! In der 1.Halbzeit sahen die Zuschauer viel Stückwerk. Ungenauigkeiten im Aufbauspiel und Neutralisation zwischen den beiden Strafräumen prägten das Spielgeschehen. Die Gäste hatten zwar mehr Ballbesitz und waren optisch leicht überlegen, die FSV Defensive stand sicher und ließ kaum Chancen zu. Offensiv war von den Offenbachern allerdings wenig zu sehen. FSV Keeper Stabel parierte im 1 gg. 1 die beste Chance der 1.Halbzeit.

 Den besseren Start in den 2. Spielabschnitt erwischte die Heimelf. Nach Freistoßflanke von Hayes konnte Nagel in der 54.Minute zum 1:0 einköpfen. Diese hielt allerdings nicht lange. Eine Hereingabe von der rechten Seite wurde nicht konsequent geklärt und Herxheim erzielte nur 5 Minuten später den Ausgleich zum 1:1. Insgesamt war das Spiel in der 2.Halbzeit wesentlich lebhafter. Beide Mannschaften kamen im weiteren Verlauf noch zu Tormöglichkeiten. Ein Gästeakteuer schoss freistehend über das fast leere Tor, auf Offenbacher Seite verfehlte ein Kopfball von Hörner das Tor nur knapp, Wiegerling traf bei seinem Abschluss in guter Position den Ball nicht richtig. In der Endphase verlagerten die Gäste das Spielgeschehen wieder etwas mehr in die Offenbacher Hälfte, ohne aber zum Lucky Punch zu kommen. Dieser hätte allerdings auch dem FSV gelingen können. Der Fernschuss von Hayes traf allerdings nur den Pfosten. Es blieb beim Unentschieden.

 Im Großen und Ganzen ein Ergebnis das dem Spielverlauf entspricht und keinem der beiden Teams so richtig weiterhilft. Herxheim hatte optisch mehr vom Spiel ohne daraus richtig Kapital schlagen zu können, Offenbach verdiente sich aufgrund einer besseren 2.Halbzeit den Punkt.

Vorschau: Am Mittwoch, 15.09.21 gastiert der FSV um 19.15 Uhr im Bitburger Verbandspokal in Mutterstadt. In der Meisterschaftsrunde geht es am Freitag, 17.09.21, 19.30 Uhr zum Auswärtsspiel zu Südwest Ludwigshafen.

.

5. Spieltag D-Klasse West/Ost 12.09.2021

FSV Offenbach II-SG Mörzheim/Eschbach II 6:0 (4:0)

 Der FSV behält auch im 3.Heimspiel eine weiße Weste. Im ungewohnten 9 gegen 9 fanden sich die Offenbacher schnell zurecht und schossen bis zur Pause eine 4 Tore Führung heraus, die auch noch höher hätte ausfallen können.

In der 2.Halbzeit war die Heimelf weiter überlegen und konnte 2 weitere Treffer erzielen. Die wenigen Abschlüsse der Gäste verfehlten ihr Ziel oder waren sichere Beute von FSV Keeper Fischer.

Die Tore für den FSV erzielten Omar (2), Tellbach (2), Maier und Lampel.

Jaegerausbildung Germersheim

FSV 1920 Offenbach e.V. - Gustav-Heinemann-Str.6 - 76877 Offenbach

www.fsv-offenbach.de

Impressum | Datenschutz

AVneunzig